Um deinen Instagram-Kanal zu Swat.io hinzufügen zu können, muss dieser zu einem Instagram for Business Account umgewandelt und mit einer Facebook-Page verbunden werden.

    

Voraussetzungen

Dies sind die notwendigen Schritte, um deinen Kanal mit Swat.io zu verbinden:

  • Verbinde deinen Instagram for Business Account mit einer Facebook-Page. Dies ist nötig, da der Zugriff auf Instagram über die Facebook-Schnittstelle erfolgt. Normalerweise wird dir dieser Schritt automatisch angeboten, wenn du deinen Account zu einem Instagram for Business Account verwandelst.
    Sollte die Verbindung nicht gesetzt sein, hilft dir dieser Artikel weiter


    

Hinzufügen des Kanals

Bitte stelle zuerst sicher, dass jener Facebook-Account mit welchem du parallel in deinem Browser auf facebook.com eingeloggt bist Administratorrechte für die verbundene Facebook-Page besitzt.
Dies kannst du in den Einstellungen der mit dem Instagram-Account verbundenen Facebook-Page unter dem Punkt "Rollen für die Seite" überprüfen: Dein Account muss dort unter "Bestehende Seitenrollen" als Administrator aufscheinen.

Jetzt kannst du deinen Instagram-Kanal mit Swat.io verbinden.
Wähle auf der Kanalübersichtsseite von Swat.io einfach "Kanal hinzufügen" und als Kanaltyp "Instagram" aus.

Falls dir dein Kanal nun in der Auswahl angezeigt wird, wähle ihn einfach aus und füge ihn zu Swat.io hinzu, alle weiteren in diesem Artikel beschriebenen Schritte entfallen dann.

    

Facebook-Autorisierung

Wenn dir ein Autorisierungsdialog von Facebook angezeigt wird, klicke bitte auf "Wähle aus, was du genehmigst":

Wähle für alle deine Instagram-Accounts welche dir angezeigt werden
alle verfügbaren Optionen/Berechtigungen aus:

Es ist nötig, hier alle Kanäle und Berechtigungen auszuwählen, damit Swat.io in Zukunft für später neu hinzugekommene Kanäle die Kanalinformationen abrufen kann.

Wenn du den Autorisierungsdialog abschließend bestätigt hast, werden dir deine Instagram-Kanäle nun zum Hinzufügen auf Swat.io angeboten.

    

Problembehandlung

Sollte dir trotz Erfüllung aller Voraussetzungen dein Kanal auf Swat.io nicht zur Auswahl angezeigt werden, hast du in der Vergangenheit beim Erteilen der Facebook-Berechtigungen für Swat.io diese eventuell nur auf bestimmte Kanäle eingeschränkt.
Hier ist das Berechtigungsmodell von Facebook leider sehr ungünstig und folgendes Prozedere wird nötig:

Achtung: Dieser Schritt lässt leider auch alle Access Tokens für Facebook- und Instagram-Kanäle ungültig werden, welche du auf Swat.io bereits gesetzt hast!
Du siehst in der Kanalübersichtsseite auf Swat.io, für welche Kanäle der Access Token ungültig ist (diese sind in der Liste rot mit dem Hinweis "Fehler" markiert). Du kannst die Access Tokens auf der Einstellungsseite des jeweiligen Kanals neu setzen.

Bitte lösche Swat.io aus den für dein Konto verbundenen Business-Integrationenauf dieser Einstellungsseite.

Dabei wird dir eine Warnung vor Datenverlust angezeigt, welche du ignorieren kannst, alle Daten deiner Kanäle bleiben auf Swat.io weiterhin erhalten.

Wenn du nun erneut versuchst, den Instagram-Kanal auf Swat.io hinzuzufügen, wird dir der Facebook-Autorisierungsdialog erneut angezeigt, bitte fahre dann fort wie weiter oben in diesem Artikel bei "Facebook-Autorisierung" beschrieben.
    

Nochmaliges Anlegen des Business Accounts

Sollten alle bisher beschriebenen Schritte nicht zum Erfolg führen, ist der Instagram for Business Account vermutlich obwohl er als verbunden aufscheint im Hintergrund nicht korrekt mit der Facebook-Page verbunden.

In diesem Fall hilft das Einhalten der folgenden Schritte (Achtung: dadurch verliert man alle bisher mit dem Instagram for Business Account gesammelten Insights):

  1. Gehe in die Instagram-App auf deinem Smartphone/Tablet
  2. Wechsle über das Einstellungsmenü zurück zu einem persönlichen Account
  3. Gehe in das Einstellungsmenü deiner Facebook-Page (Achtung: nicht in den Business Manager sondern in die Page-Einstellungen direkt auf Facebook)
  4. Klicke links im Menü auf den Punkt "Instagram"
  5. Füge dort dein Instagram-Profil erneut hinzu, wobei dir der Wechsel zu einem Business-Profil erneut angeboten wird

Danach solltest du mit dem oben bei "Facebook-Authorisierung" beschriebenen Prozedere deinen Instagram-Account erfolgreich zu Swat.io hinzufügen können.

War diese Antwort hilfreich für dich?