Normalerweise werden Posts von Swat.io erst zum Veröffentlichungszeitpunkt direkt zu Facebook überspielt und erscheinen vorher auf Facebook nicht.

Wenn du Werbung für einen auf Swat.io geplanten Post schalten möchtest bzw. den Post aus anderen Gründen direkt auf Facebook als "geplanten Post" für deine Page überspielt haben möchtest, bietet Swat.io dafür die Funktion "auf Facebook planen".

Mit dieser Option wird der Post wie auf Swat.io im Kalender gespeichert als geplanter Post zu Facebook übertragen.

Diese Funktion erscheint nur, wenn der Post zuvor auf Swat.io den Status "Freigegeben" erhält.

Bitte beachte:

  • Ab dem Zeitpunkt des Überspielens kann der Post nur noch auf Facebook direkt, nicht aber auf Swat.io verändert werden. Änderungen direkt auf Facebook werden aber in deinen Kalender auf Swat.io zurücksynchronisiert. Dein Kalender bleibt somit immer am neuesten Stand.
  • Du kannst für diesen Post dann auf Facebook direkt Werbung einplanen.
  • Facebook empfiehlt, solche Posts zu "ungeraden" Uhrzeiten (zB. 19:03 statt 19:00 Uhr) zu veröffentlichen, da es zu "geraden" Uhrzeiten vorkommen kann, dass die Posts nicht korrekt veröffentlicht werden. Auf den Veröffentlichungsprozess hat Swat.io keinerlei Einfluss mehr, wenn der Post zuvor mit "auf Facebook planen" übertragen wurde.
  • "Auf Facebook planen" sollte nur dann verwendet werden, wenn du planst, einen Beitrag schon vorab auf Facebook mit einem Werbebudget zu versehen. Aktuell kommt es dabei manchmal zu Problem bei Facebook, was die automatische Veröffentlichung des Beitrags angeht – wenn nicht unbedingt nötig, rät Facebook von der Verwendung der Funktion ab.
War diese Antwort hilfreich für dich?