Grundsätzlich bietet Facebook diese Funktion aktuell nicht über die offizielle API an. Über einen Workaround lässt sich ein Shared Post aber trotzdem über Swat.io planen und veröffentlichen.

Zunächst wird der direkte Link zum Facebook Post benötigt. Zu dem kommt man über den Timestamp eines Posts:

Dieser Link kann dann auf Swat.io als Facebook Link Post eingeplant werden. Zu beachten ist hier, dass Facebook für diese Art von Links keine Vorschau generieren kann, worauf sich auch die Meldung (gelbe Box) bezieht. Das Fehlen der Vorschau schränkt weitere Funktionen von Swat.io nicht ein.
 

 

Der geteilte Post sieht nach der Veröffentlichung dann wie folgt aus. Hier geht es zum Live-Beispiel auf Facebook.


  

Sollte eine Fehlermeldung nicht klar sein, zögere nicht unser Support Team entweder über den Chat oder via support@swat.io zu kontaktieren!

War diese Antwort hilfreich für dich?