Wenn man bereits veröffentlichte Posts im Nachhinein bearbeiten möchte, muss das direkt auf dem jeweiligen Social Media Kanal passieren.

Eine direkte Bearbeitung des Posts im Nachhinein über Swat.io ist leider nicht möglich. Direkte Bearbeitungen auf Social Media werden in deinen Swat.io-Kalender zurücksynchonisiert. Somit sind die Posts auch auf Swat.io immer auf dem neuesten Stand.

Swat.io bietet einen relativ einfachen Weg, um direkt zum Post auf dem jeweiligen Social Media Kanal selbst zu gelangen. Mit einem Klick auf "Post öffnen" wird man zu dem Post auf dem Social Media Kanal, in diesem Fall auf Facebook, weitergeleitet.

Um den Beitrag zu bearbeiten, muss bei dem Post auf Facebook direkt auf die drei Punkte geklickt und im Drop-Down-Menü die Option "Beitrag bearbeiten" ausgewählt werden.

Anschließend öffnet sich ein weiteres Fenster, in welchem man den Post direkt bearbeiten kann. Mit einem Klick auf "Speichern" werden die Bearbeitungen übernommen.

Nachdem der Post auf dem jeweiligen Social Media Kanal bearbeitet wurde, wird die Änderung auf Swat.io im Aktivitätsprotokoll rechts im Post angezeigt:

Noch nicht veröffentlichte Posts können auf Swat.io bis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung natürlich noch direkt bearbeitet werden.

Falls du noch weitere Fragen hast, zögere nicht unser Support Team entweder über den Chat oder via support@swat.io zu kontaktieren!

War diese Antwort hilfreich für dich?